>Liebe Politiker aus dem Deutschsprachigen, die Arabische Liga fordert eine Flugverbotszone über Libyen. Zeit zum Handeln!

>

Ich möchte sie im Namen der Menschlichkeit bitten #Libyen zu helfen. Die Arabische Liga fordert die Flugverbotszone, nun liegt es an uns. Jeder weiterer Toter wird dem Westen zur Last gelegt werden von den Konservativen Kräften, das ist denke ich nachvollziehbar, doch nicht deshalb drängt die Zeit und ein schnelles eingreifen ist dringend Notwendig, die Menschen machen langsam Schlapp. Ich bin von Anfang an dabei wie es in Tunesien losging, Natur Gemäß gewöhnt man sich an seine Reporter vor Ort und es entsteht eine sehr enge Bindung, die dann ganz plötzlich abbricht und dann wird einem immer wieder bewusst, das war eventuell das letzte was du von deinem Freund im Kriegsgebiet gehört hast, ich, beziehungsweise haben meine Kameraden bis jetzt mehr als glück gehabt anmarek angeschossen feb14 eingekesselt und gerade so nach einem Hilfsschrei um die Welt und zurück nach Libyen wurde er gerettet. Doch das geht nicht ewig so weiter, die Angriffe werden immer Brutaler und Resignation macht sich schon langsam breit, bitte nehmen sie einfluss in ihrer Partei und in Ihrer Funktion, helfen sie den Menschen in Libyen, es sind großartige Leute die voller Lebensfreude und Lust sind, lassen sie nicht zu das so ein großartiges Potential der Menschheit Vorenthalten wird. Ich bedanke mich für ihr bemühen und das sie mir zugehört haben, Giuseppe Cavaleri Email:pinopunker@googlemail.com 

The Arab League call for a no-fly zone

Dear English-speaking politicians
I’d like to ask to help #Libya in the name of humanity. The Arab League calls
for a no-fly zone, now it’s up to us. Every dead more will be called as a fault of the
west from the Conservative forces. In my opinon this is traceable. But that is not
the reason that the time is running out. Slowly the strength of the people is going down.
I have been present form the beginnig at tunisia. People naturally accustomed to the reporter.
Also close bonds were created, which probably brokes up and then it is realized that could be
the last you could hear from a friend in this war zone. Me or rather my friends had much more than luck.
Hitten by bullets (anmarek) ,surrounded (feb14) and just rescued after a scream for help went around the world and back to lybia.
But this wont be go on forever. The Attacks are getting much more brutal and slowly people gets resignated.
Exert influence on your party and function please. Help the people in Lybia. They are great people
with much lust for life. Don’t let this great potential deny to the human race. I thank for your anxiety and that you heard
from me, Giuseppe Cavaleri Email :  pinopunker@googlemail.com

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter http://presstorminternational.blogspot.com/2011/03/dear-english-speaking-politicians.html?zx=8eceabc231c483cc veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s