>England, Julian Assange hat sich heute, Dienstag, um 10.30 Uhr in London gestellt!!

>

Die Welt sieht ganz genau zu England!!

Die Nachricht verbreitete sich wie in Lichtgeschwindigkeit im Netz:  „Julian Assange hat sich  heute, Dienstag, um 10.30 Uhr in London gestellt.“ Der 39-jährige Australier Julian Assange hat meiner Meinung nach eine Option gewählt die sein Leben retten könnte, ist er doch sicherlich bestens bewacht!  Assanges Anwälte versuchten seit Tagen,  zu verhindern, dass Der 39-jährige Australier hinter „Schwedischen Gardinen“ lande. Sein Anwalt Mark Stephens befürchtet , dass Julian Assange von Schweden an die USA ausgeliefert werde – die wiederum wegen „Spionage“ gegen Wikileaks und Assange ermitteln. Außenministerin Hillary Clinton -meint „Wikileaks ist eine Gefahr für die USA“. Von einigen US-Politiker hörte man so was wie Julian Assange und WikiLeaks die“Terroristen! Staatsfeinde, die es „mit aller Härte“ zu bekämpfen gilt.
So ist der Vergewaltigungsvorwurf gegen Assange also doch ein vorgetäuschter Grund, eine Konspiration mit der USA um den zwischen die Finger zu bekommen, der es gewagt hat. Mit seiner Enthüllungplattform den „Mächtigen“  in die Suppe zu spucken! Da kommt an die Oberfläche, was vor dem Gemeinen Volk verborgen bleiben sollte? Also da können die Mächtigen wirklich aufatmen, das ihre Agitation darauf gründet andere zu Beherrschen, war wohl vorher jedem klar. Der Australier  Befürchtete,und das mit guten Grund, dass ihm Geheimdienste und andere US-Stellen nach dem Leben trachten . Julian Assanges schwedischer Anwalt, Björn Hurtig, erklärte : „Möglicherweise glaube das große Land im Westen, dass dies der ideale Zeitpunkt ist, sich Assange zu greifen“  Ich füge dem noch hinzu :“Amerika, die Welt beobachtet alles sehr genau, Julian Assange wird kein Haar gekrümmt, das Töten kommt einer Kriegserklärung mit der Freien Welt gleich, deren Anführer sie doch immer spielen(Anmerkung des Verfassers)!!  

euer Giuseppe  Cavaleri

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s