>Information und Desinformation,die Regierung spielt sich selbst an die Wand!

>Die Menschen heutztage haben es mit der Informationsflut nicht sehr leicht,wieviel der angebotenen Nachrichten im Web sind vertrauens würdig,kann man als Quelle für bare Münze nehmen.Klar es sind viele Windeier unterwegs die sich einen spass daraus machen falschinformationen zu verbreiten,wenige sind aber so gut das man sie nicht auf den ersten blick entlarven kann.Dem Leser wird es auch von Offizieller Seite nicht leicht gemacht,werden doch die Medien von den Machtinhabern dazu benutzt die Leute zu täuschen!Da werden-wie in letzter zeit „Bürger die friedlich Demonstrierten im nachhinein krimminalisiert,bewusst falsche zahlen in umlauf gebracht und sachlagen so verdreht das sie ihre größten niederlagen als gelungene Arbeit präsentiert“.Doch was von den meißten Politikern übersehen wird ist das der Mündige Bürger gelernt hat zu unterscheiden wann die wahrheit und wann die Lüge verbreitet wird,ist doch gerade die fülle an Informationen der beste übungsplatz um vergleiche anzustellen,kann man nicht glauben was hier geschrieben steht holt man sich einfach von mehreren Quellen mehr Informationen und schon zeichnet sich auch für den ungeübten Beobachter eine Liene die automatisch zum Pfad der Wahrheit führt ab.Darum kann ich nur noch mal unsere Regierung darauf hinweißen ,das die Menschen in unserem Land sehr schnell merken wann ihnen Sand in die Augen gestreut wird,sie nehmen das nicht mehr so hin was gesagt wird und recherchieren ganz einfach wie es wirklich ist.Sie nehmen immer mehr Wahr wie sie versucht werden hinters Licht geführt zu werden,sie werden immer Entäuschter über jede Lüge und vortäuschungen falscher Tatsachen das sie irgendwann einen Radikaleren weg einschlagen werden und Parteien Wählen die nicht gut führ dieses Land sein können!Wollen sie das Liebe Frau Merkel,wollen sie die Menschen dieses wunderbaren Landes in einen Mop verwandeln der dursch die Straßen zieht und das Lied von der Kristallnacht singen oder das Lied von der Nacht der Langen Messer.Liebe Frau Merkel in ihre Hand liegt das Zukünftige geschick dieses Landes,sie allein können den von ihnen eingeschlagenen Weg wieder verlassen und zurück zum Pfad der Tugend kehren,ihr Giuseppe Cavaleri

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu >Information und Desinformation,die Regierung spielt sich selbst an die Wand!

  1. Crusty schreibt:

    >Ja, das Internet kann in Punkto Information und Wahrheitsfindung wirlich ein Segen sein. Ich weiss noch ungefähr wie das in den Achzigern ablief. Nur 4-5 Fernsehkanäle… 99% davon öffentlich-rechtlich und in den Hauptnachrichten relativ gleichgeschaltet. Kein Handy. Kein Internet. Und schon gar kein Twitter. Du weisst es bestimmt selber noch. Die Auswahl an objektiven Infos aus verschiedenen Quellen war sehr schwierig. Ich möchte das Internet auf gar keinen Fall wieder verlieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s