>SPD, LINKE und Grüne ziehen um den Atomstreit an einen Strang?.

> SPD, LINKE und Grüne haben die Regeln der parlamentarischen Demokratie bei der Sitzung am Dienstag auf das Gröbste verletz so die Union.Sie  spricht von skandalösen Vorgängen .Tatsächlich war es am Dienstag bereits zum zweiten Mal in dieser Woche ,nach einer vorzeitig abgebrochenen Sitzung am Montagabend  zum Eklat im Umweltausschuss gekommen Zur heutigen Abstimmung hatten Bürgerrechtler und Umweltgruppen Proteste vor dem Reichstag angekündigt.Kritik an der eingeschlagenen Richtung der Regierung richteten am Mittwoch auch der Deutsche Gewerkschaftsbund, der Deutsche Naturschutzring und der Bundesverband der Verbraucherzentralen . Die Mehrheit der Menschen die in Deutschland Leben, will keine längere Laufzeit,“Wer am Auslaufkompromiss von 2001 rüttelt, der erschüttert auch den inneren Frieden in unserem Land“. Längere Laufzeiten bedeuteten das Festhalten an einer falschen und gefährlichen Energiepolitik,erklärten sie in einer Gemeinsamen verfassten Petition.Greenpeace forderte unterdessen von der Bundesregierung, den Klimaschutz als eine der wichtigsten Aufgaben des Staates in der Verfassung zu verankern.363 867 Unterschriften sind insgesamt zusammen gekommen.Die Regierung bremst den Klimaschutz mit der Verlängerung der Atomlaufzeiten aber aus,der Leiter der Politischen Vertretung von Greenpeace in Berlin, Stefan Krug,wie es weiter geht wird die zeit wohl bringen, doch lassen wir“Das Volk“uns nicht länger benebeln; von den Feudalen Herrschaften  unserer Politik.Die Menschen sind so weit das sie sich die Resolution von Brecht wieder zu Herzen nehmen und von ihrem Recht Gebrauch Machen auf die freie meinungsäusserung und auf die Strassen gehen um zu Demonstrieren.Da kann gar keine rede von Berufs Demonstranten sein wenn doch sogar aus euren eigenen lagern“ Menschen Protestieren“ und den weg der Regierung gegen die Mehrheit nicht für gut befinden,euer Giuseppe Cavaleri:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s