>Wieviel Diskriminierung und Unterschwelligen Rassismus denn noch Frau Merkel?

>Rund sechs Millionen Menschen mit Migrationshintergrund verfügen über einen beruflichen Abschluss in ihrem Heimatland, der häufig in Deutschland nicht anerkannt wird.ANGELA MERKEL

„MULTI-KULTI IST 
ABSOLUT GESCHEITERT“
Neuesten Berechnungen zufolge fehlen derzeit 36 000 Ingenieure und 66 000 IT-Fachkräfte




Wegen des Fachkräftemangels können in Deutschland bis 2030 rund fünf Millionen Stellen nicht besetzt werden! Das schätzt das Institut der deutschen Wirtschaft.Fakt ist: Deutschland braucht Gast-Arbeiter, die Frage ist nur: Welche?Wer soll die Zuwanderung steuern und die Qualifikation überprüfen?                                                                                   Diese Unmenschlische behandlung solcher brisanter Themen geht mir so gegen die Hutschnur merken sie denn überhaupt noch was, worüber hier gesprochen wird  sind keine waren oder gegenstände die man erwerben kann es geht um lebendige wesen, wie behandelt ihr eure Gäste .                                                                                              

FDP-Minister Brüderle will noch in dieser Legislaturperiode ein Punktesystem für eine gezielte Zuwanderung einführen. Es bewertet die berufliche Qualifikation der Einwanderer, ihre Deutschkenntnisse und andere Fähigkeiten.
Das Wirtschaftsministerium beziffert den Wohlstandsverlust durch den Fachkräftemangel allein im Krisenjahr 2009 auf 15 Milliarden Euro.                                                                                                                                                                                                                     Ein Punktesystem zur benotung Politischen Unsinns und Gefährtung des Nationalen Friedens Könnte der Brüderle ja gleich mit Anbieten.Macht nur Weiter so,wir das Volk haben jetzt schon keine geduld mehr mit eurer Menschen verachtenden Tendenz beim Regieren.Ich zitiere hier Lobo derin dem zusammenhang noch die beste idee hatte“Multikulti ist tot heißt eigentlich Muttikult ist tot“euer Pinopunk attraction against Stammtisch Rassismus.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s